Thorsmörk

(1987)


An der Busstation in Hella. Auf dem Weg nach Thorsmörk durchquert der Bus mehr als zwanzig kleinere und größere Flüsse. Ein Blick von innen und eine ähnliche Stelle von außen gesehen.

Das Wasser war an dieser Stelle etwa eineinhalb Meter hoch, und glücklicherweise konnte der Fahrer dieses Autos in Sicherheit bringen, als sein Allradfahrzeug sank. Der Endpunkt der Buslinie war in der Nähe dieses Hauses. Die Flußläufe wechseln oft und Erfahrung ist hier sicher wesentlich hilfreicher als eine Karte oder ein GPS.

Zurück